Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | 02292 92819-0 |

IT-Sicherheit 2017: Datenschutz eines der wichtigsten Themen

Nach den Geheimdienstskandalen des letzten Jahres ist die Sensibilität des deutschen Mittelstands bezüglich des Datenschutzes massiv gestiegen, so das Ergebnis einer kürzlich veröffentlichten Studie der NIFIS. Nur bei Anbietern, die ihre Daten in Deutschland speichern, sehen die meisten Unternehmen das hohe deutsche Datenschutzniveau gewährleistet.

Weitere wichtige Themen sind der Umgang mit Mobilgeräten, der Schutz der Daten vor den eigenen Mitarbeitern sowie der Schutz vor Hackern und Ransomware. Weniger wichtig ist den Befragten der Umgang der Mitarbeiter mit sozialen Medien wie Facebook und Co.

Weitere Infos

IT-Sicherheitstrends 2017: Datenschutz ist für die Wirtschaft am wichtigsten